Patchwork brigitte gelf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Aktuelles

 





La Bella Donna

entstanden im Online Kurs "Gesichter" bei Heike Rosenbaum.
2021
Maschinengenäht
Maschinengequiltet
Dekor mit Swarovski-Steinen

 


In Coronazeiten ist Patchwork eine  schöne Beschäftigung und Ablenkung.
Für die creativen Pausen beim Patchworken habe ich "MUG RUGS" genäht.
Das sind die beliebten Untersetzer für Kaffeebecher.



Zur Zeit haben es mir "Bubbles" angetan.

Als Vorübung für das Kissen (siehe unter Meine Werke) habe ich einen Läufer mit Bubbles gearbeitet.


Auf einen einfarbigen Stoff wurden mit Hilfe von Schablonen unterschiedlich große Kreise aufgezeichnet.
Diese Kreislinien wurden dann mit andersfarbigen Garnen nachgenäht.
Anschließend sind die Kreise mit der Maschine gequiltet worden und zwar sowohl geführt als auch frei.
Die Zwischenräume wurden mit Quiltlinien ausgefüllt.

Detailbilder




********************************************************************************



Zwischendurch entspanne ich  mich
beim Herstellen von Kleinigkeiten wie z.B. "ROPE BOWLS".

Dazu umwickelt man Baumwollseil mit Stoffstreifen
(auch aus der Restekiste) und näht diese  per Zickzack  so zusammen,
dass sich Schalen und andere Gefäße formen lassen.

 










Erste Ergebnisse!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü